Thailändische Schweinespiesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Schweinsfischerl
  • 1 EL Currypulver
  • 0.25 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Curcuma
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz

Für Die Gurkenbeilage:

  • 0.5 Salatgurke
  • 2 EL In Ringe geschnittene Schalotten o. Frühlings
  • Zwiebel
  • 1 Chilischote, fein geschn.
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 5 Teelöffel Zucker

Für Die Erdnuss:

  • 100 g Kokosraspeln
  • 100 g Erdnusskerne, gesalzen
  • 0.5 Teelöffel Curcuma
  • 0.5 Teelöffel Currypulver
  • 0.5 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 2 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz

Fleisch in Rechtecke (ca. 2, 5 x 5 cm) schneiden. In eine ausreichend große Schüssel Form, Koriander, Curry, Curcuma, Cayennepfeffer u. Salz hinzufügen.

Mit nassen Händen die Gewürze vorsichtig in das Fleisch durchkneten. Je 1 Tl. Öl u. Wasser hinzufügen und wiederholt durchkneten. Backschüssel abdecken und 2 Stunden stehen.

Für die Erdnussssauce Kokosraspeln und 300 ml Wasser 3 Min. lang in einer Backschüssel durchkneten. Alles zusammen in ein feines Sieb über einer Backschüssel gießen und ca. ein Viertel l Kokosmilch auffangen.

Erdnüsse grob hacken. Cayennepfeffer, Curcuma, Curry u. Zucker in die Kokosmilch rühren. Bei mittlerer Temperatur die Sauce unter Rühren aufwallen lassen. Temperatur kleiner stellen und Erdnüsse hinzufügen. 2 min unter stetem Rühren weiterkochen. Mit Saft einer Zitrone und Salz nachwürzen. Sauce auskühlen.

Gurkenbeilage: Gurke in Längsrichtung halbieren und in hauchdünne Scheibchen schneiden. In eine ausreichend große Schüssel Form und Saft einer Zitrone, Chilischote, Schalotten u. Zucker dazugeben. Kühl stellen.

Fleisch aufspiessen. Bratrost auf die höchste Stufe stellen. Spiesse mit Öl einstreichen und auf mittlerer Höhe in etwa 4-6 Min. von jeder Seite grillen. Mit Sauce und Zuspeise zu Tisch bringen.

Masse: 4 Portionen

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thailändische Schweinespiesschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche