Thai-Suppe scharf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Jungzwiebeln
  • 300 g Champignons ((oder ev. asiatische Pilze))
  • 1/2 Kopf Chinakohl
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 scharfe Chilischote, ganz
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 TL Sambal Oelek
  • Sojasauce
  • Oystersauce
  • Koriander
  • Ingwer
  • Lemongrass
  • Salz, Pfeffer
  • Ramen Nudeln
  • 2 L Wasser
  • 500 g Faschiertes

Gemüse schneiden. Jungzwiebel, Pilze und Knoblauch glasig sautieren, Sambal Oelek, Sojasauce und Chinakohl dazu, ebenfalls glasig sautieren, mit Wasser aufgießen, Suppengemüse, Chilischote sowie Gewürze dazu geben. 1,5 - 2 Std. köcheln lassen. Etwa 15 Minuten vor dem Anrichten Ramen Nudeln in der Suppe ziehen lassen. Chilischote herausnehmen. Suppengemüse herausnehmen und in mundgerechte Stücke schneiden. Suppe abschmecken. Fleisch salzen, pfeffern, scharf anbraten und mit einem Schuss Sojasauce abschmecken. Fleisch in Schüsseln gemeinsam mit der Suppe anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Thai-Suppe scharf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche