Texasrollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Texasrollen Knoblauch schälen und pressen.

Rouladenfleisch mit Knoblauch und Pfeffer einreiben und mit Chilisauce bestreichen. Eier hart kochen, abschrecken, schälen und fein hacken. Zwiebel schälen und mit Schinken klein würfeln.

Die Fülle aus der Bratwurst herausdrücken, mit dem gehackten Ei, den Zwiebel- und Schinkenwürfeln und dem Weinbrand mischen. Auf die Rouladenscheiben verteilen, mit Petersilie bestreuen, aufrollen und die Rouladen mit Spießchen feststecken.

In heißem Öl von allen Seiten kräftig anbraten. Eine Tasse Wasser zugießen und die Texasrollen ca. 45 Minuten garschmoren.

Tipp

Servieren Sie Texasrollen mit einer Sauce und gebratenen Kartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Texasrollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche