Texas-Style Chili

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Roastbeef in gut 1 cm Würfeln
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 3 md Zwiebeln (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Becher Paradeiser (859 g), mit Flüssigkeit
  • 1 Becher Paradeismark (180 g)
  • 1 Becher Grüne gehackte Chilis (120 g)
  • 3 EL Chili-Gewürz
  • 1 EL Cumin
  • 2.5 Teelöffel Salz
  • 6 Nelken
  • 0.25 Teelöffel Cayennepfeffer - oder nach Belieben
  • 2 Dosen Kidneybohen (rot, je etwa 450 g, optional)

Das Öl in einem Schmortopf auf mittlerer Flamme erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin ungefähr 5 Min. weich weichdünsten, dabei gelegentlich umrühren.

Das gewürfelte Fleisch darin Farbe nehmen.

Paradeiser, -mark, Chili-Gewürz, Cumin, Chilis, Salz, Nelken und Cayennepfeffer hinzufügen.

Temperatur herunterschalten. Zugedeckt in etwa 2 Stunden leicht wallen, dabei gelegentlich umrühren.

Bohnen oder keine Bohnen ist die große Chili-Debatte. Wenn man es mag, fügt man zwei Dosen Wachtel- oder rote Kidney-Bohnen (jeweils 450 g), abgetropft und abgespült, gegen Ende der Kochzeit zu und lässt sie nur noch heiß werden.

Das Roastbeef lässt sich durch beliebiges Rinderhackfleisch ersetzen. Für Chili sollte das Faschierte immer durch die Scheibe mit den grössten Löchern gewolft werden. So ist es ebenso gemeint, wenn irgendwo geschrieben wird "für Chili gehackt/gewolft".

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Texas-Style Chili

  1. Hermann Haas
    Hermann Haas kommentierte am 15.01.2016 um 21:27 Uhr

    Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack: aber bitte wo sind die Bohnen in der Zutatenliste viele braucht man?Liebe Grüße HH

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 18.01.2016 um 13:09 Uhr

      Lieber Hermann Haas, danke für den Hinweis. Wir haben die fehlende Zutat ergänzt. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche