Texas Chili

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Faschiertes
  • 2 Tomatenmarkdoeschchen, klein
  • 200 g Tomatensosse
  • 2 Dosen Chili- oder Kidneybohn
  • Chili-Gewürz
  • Paprika
  • Maggi o. Sojasosse
  • 3 Frankfurter Würstchen
  • Gut zu "Langkornreis"
  • Pfeffer, schwarzer grober

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Das Faschierte mit der großen Zwiebel gemeinsam anbraten bis das Fett weg ist.

Als nächstes mit den Fleischgewürzen würzen. Mit Wasser aufgiessen, Chiligewürz dazugeben, dann die 2 kleinen Dosen Paradeismark dazugeben sowie die kleine Dose Tomatensosse.

Daraufhin 2 Dosen Chili- o. Kidneybohnen abschütten, dazugeben, dann nachwürzen mit Chili-Gewürz, Paprika und Maggi o. Sojasosse.

Dies kurz leicht wallen, nun kommen die drei Frankfurter in Stückchen geschnitten dazu. Darauf nochmal zirka 5 Min. leicht wallen und fertig.

Dazu als Zuspeise Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Texas Chili

  1. Francey
    Francey kommentierte am 12.05.2015 um 09:12 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche