Teufelstoast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Raclettekäse
  • 6 Scheiben Schinken
  • 4 Zweig Majoran
  • 4 Zweig Petersilie glattblättrige
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 8 Scheiben Bauernbrot
  • 100 ml Weisswein

Den Raclettekäse klein würfelig schneiden. 2/3 der Scheibchen Schinken in zarte Streifen schneiden. Majoran und Petersilie klein hacken. Küchenkräuter, Schinkenstreifen, Käsewürfel und Eier in einer Backschüssel vermengen und pikant mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Die Brotscheiben auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech setzen und mit dem Weisswein beträufeln. Die Käsemasse bergartig daraufverteilen.

Restliche Schinkenscheiben vierteln und dekorativ in die Käsemasse stecken. Die Toasts im auf 180 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten 20 min backen. Sofort zu Tisch bringen. Als Zuspeise passt ein Salat.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Teufelstoast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche