Tessiner Walnusstorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 350 g Walnüsse
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 5 md Eier
  • 3 EL Kakaopulver
  • 100 g Kochschokolade (zartbitter)
  • Semmelbrösel

Eine Hand voll Walnüsse grob zerstoßen, den Rest fein mahlen. Butter und Zucker cremig durchrühren. Die Eier Stück für Stück dazugeben, dabei ständig weiterrühren.

Nach und nach die gemahlenen und zerstossenen Walnüsse und zum Schluss das Kakaopulver unterziehen.

Eine Tortenspringform (28 cm ø) mit Butter einfetten und den Boden mit ein kleines bisschen Semmelbrösel überdecken. Daraufhin den Teig in die Form Form und glatt verstreichen.Im aufgeheizten Backrohr auf der mittleren Schiene bei etwa

175 Grad circa 75 min backen.

Die Walnusstorte abkühlen und dann mit der geschmolzenen Kochschokolade bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tessiner Walnusstorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte