Tessiner Schweinsbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schweinsbraten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Rosmarin
  • 1 Salbei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Nelken (gemahlen)
  • 1 Zitrone (Schale davon)
  • 1 Karotte
  • 1 Porree
  • 1 Sellerie (Knolle)
  • 125 ml Wasser
  • 1 EL Mehl
  • Pfeffer
  • Salz

Fleisch mit zerdrückten Pfeffer, Salz, Knoblauchzehen, Nelken und der Zitronenschale einreiben und in einen ausgespülten Bräter legen. Rosmarin und Salbei zugeben und den geschlossenen Bräter in das kalte Backrohr setzen. (Unterer Einschub bei 250 Grad für in etwa 100 Min.). 30 Min. vor Ende der Bratdauer das kleingeschnittene Gemüse hinzugeben und Wasser aufgießen. Die Soße mit angerührtem Mehl binden und nachwürzen. Zuspeise: Salzkartoffeln, Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tessiner Schweinsbraten

  1. habibti
    habibti kommentierte am 08.09.2015 um 21:37 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche