Tessiner Brotomelette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Weissbrot (vom Vortag)
  • 150 ml Milch
  • 4 Eier
  • 2 EL Sbrinz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 2 EL Butter

Brot grob zerkrümeln und mit der Milch begießen. Kurz ziehen, dann Eier, Käse und Gewürz hinzfügen. Alles gut vermengen.

1 EL Butter erhitzen und die Hälfte der Omelettenmasse in die Bratpfanne Form und auf kleinem Feuer stocken. Aus der übrigen Menge eine zweite Omelette backen. Pro Person eine halbe Omelette anrichten, mit Schnittlauch bestreuen.

Einen gemischten Blattsalat dazu zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tessiner Brotomelette

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 28.12.2014 um 15:10 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche