Terrassenkekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 90 g Butter
  • 1 Stk Ei
  • 150 g Mandeln (gemahlen)
  • 1 Schote Vanille (das Mark davon)
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz

Außerdem:

  • Nussnougat (zum Füllen)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Für die Terrassenkekse das Mehl und die Butter abbröseln, die restlichen Zutaten für den Teig dazumischen und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig in Frischhaltefolie verpackt für mindestens 1/2 Stunde kühl rasten lassen. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Das Nussnougat im Wasserbad erwärmen.

Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und unterschiedliche Motive jeweils in 2 Größen ausstechen.

Die Kekse ca. 10 Minuten backen. Nach dem Auskühlen jeweils 2 Kekse von unterschiedlicher Größe und gleichem Motiv mit etwas Nussnougat zusammensetzen.

Die Terrassenkekse anschließend mit Staubzucker bestäuben.

Tipp

Wer mag glasiert die Terrassenkekse mit einer beliebigen Glasur.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare7

Terrassenkekse

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 18.12.2015 um 17:08 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 07.11.2015 um 16:38 Uhr

    Super

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 09.01.2015 um 20:15 Uhr

    tolle Kekse

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 14.11.2014 um 14:33 Uhr

    Immer wieder gerne!

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 25.12.2013 um 13:17 Uhr

    Super :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche