Teriyaki-Steak-Kebab

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Rumpsteak

Teriyaki-Sauce:

  • 125 ml Sojasauce
  • 125 ml Sake; bzw. Sherry
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Ingwer (gerieben)
  • 1 Teelöffel Zucker

Das Rindfleisch in schmale Streifchen von in etwa 15 cm Länge schneiden und diese auf Holzspiesse stecken. Die Saucenzutaten in einer flachen, metallfreien Backschüssel durchrühren. Die Fleischstückchen in die Marinade legen und bei geschlossenem Deckel wenigstens 60 min im Kühlschrank ziehen. Abtropfen und die Fleischspiesse auf einem geölten Backblech oder Grillteller im aufgeheizten Herd auf beiden Seiten je 3-4 min grillen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Teriyaki-Steak-Kebab

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche