Teriyaki Fondue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 ml Doppelte Kraftbrühe (Consomme), etwa
  • 4 EL Reiswein (oder trockener Sherry)
  • 4 EL Sojasauce (hell)
  • 0.5 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 lg Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 1 EL Honig
  • 750 g Rumpsteak ohne Sehnen und Fett
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • Öl (zum Ausbacken)

Kraftbrühe, Sherry beziehungsweise Sojasauce, Zwiebel, Wein, Knoblauch und Honig in einer Backschüssel gut mischen. Das Fleisch hinzfügen und alles zusammen miteinander mischen. Zudecken und 1 Stunde einmarinieren.

Das Fleisch herausnehmen und abrinnen. Die Marinade in einem Reindl mit der Maizena (Maisstärke) aufwallen lassen und eindicken. Warmhalten.

Das Öl stark erhitzen, in einen Fonduetopf umfüllen und über eine Flamme stellen. Das Fleisch mit Fonduegabeln greifen und in dem Öl zu Ende backen. Die Sauce dazu anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Teriyaki Fondue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche