Tequila - Bowle, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Mittlere Orangen
  • 250 ml Kalter Ananassaft
  • 2000 ml Kalter Orangensaft
  • 2 EL Grenadinesirup
  • 250 ml Brauner Tequila
  • 1 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • Brauner Rohrzucker nach Wahl
  • 1500 ml Trockener Sekt, gut gekühlt

Orangen - und Ananassaft sowie den Sekt zumindest 24 Stunden vorkühlen.

Orangen so abschälen, dass die weisse Haut vollständig entfernt ist.

Filets zwischen den Trennhäuten auslösen, Rest auspres- sen und den Saft dabei auffangen.

Grenadine, Orangensaft, Ananassaft, Zimt und Tequila in einem Bowle-Gefäß gut vermengen, nach Lust und Laune mit braunem Rohrzucker süssen, mit Sekt auffüllen, Eiswürfel und Orangenfilets dazugeben, kurz durchkühlen und dann auf der Stelle zu Tisch bringen.

Alternativ: Die Bowle mit weissem Tequila, ohne Zimt und Orangen- filets, dafür mit Zitronen - oder Limettenscheibchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Tequila - Bowle, Selbstgemacht

  1. Otto Prochazka
    Otto Prochazka kommentierte am 24.06.2014 um 00:14 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche