Tellerfleisch Mit Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2000 ml Wasser
  • 600 g Pferdefleisch (Schwanzrolle)
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • 1 sm Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 Eidotter
  • 1 Zitrone
  • 100 ml Öl
  • 2 EL Kren (frisch gerieben)
  • 4 EL Crème fraîche oder Sauerrahm
  • 2 EL Butter
  • Petersilie
  • Kerbel
  • Estragon
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Wasser gemeinsam mit dem Suppengrün, der abgeschälten Zwiebel und der Knoblauchzehe aufwallen lassen, mit Salz und Pfefferkörnern würzen. Das Fleisch einfüllen, abschäumen und bei kleiner Flamme 120 Minuten gemächlich gardünsten.

Die Küchenkräuter abspülen und die abgezupften Blättchen mit dem Wiegemesser fein hacken. Die Eidotter mit 1 El Saft einer Zitrone und Salz durchrühren. Das Öl tropfenweise hinzfügen und mit verquirlen. Die Küchenkräuter einstreuen und das Ganze fein zermusen. Mit Salz, Pfeffer und Kren nachwürzen, mit Crème fraîche unterziehen. Das Fleisch aus dem Bratensud nehmen und kurz ruhen.

Darauf portionsweise mit der Sauce anrichten und mit frischen Kräutern und Zitronenschnitzen garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tellerfleisch Mit Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche