Teigtaschen mit Spinat-Schafskäse-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Teigtaschen mit Spinat-Schafskäse-Füllung zunächst den Nudelteig zubereiten. Dazu das Mehl, die 2 Eier und 1 ½ EL Olivenöl vermengen und für 30 Minuten rasten lassen.

Für die Füllung den Spinat mit den Zwiebeln in 1 EL Öl andünsten, die Masse abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen das Eigelb, den Parmesan und den Schafskäse dazu mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.

Den Nudelteig dünn ausrollen und falls keine Form vorhanden ist, mit einem Glas Kreise ausstechen. In die Mitte des Kreises ca. 1-1 ½ TL der Masse geben. Zusammenklappen und gut an den Rändern zusammendrücken.

Die Teigtaschen mit Spinat-Schafskäse-Füllung für ca. 3-5 Minuten in leicht kochendem Wasser kochen. Sobald diese an der Oberfläche schwimmen sind sie durch, mit Pesto anrichten.

Tipp

Haben Sie kein Pesto zur Hand, so können Sie die Teigtaschen mit Spinat-Schafskäse-Füllung auch mit geschmolzener Butter anrichten und servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 6 1

Kommentare17

Teigtaschen mit Spinat-Schafskäse-Füllung

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 24.08.2015 um 22:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 13.07.2015 um 08:17 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 06.07.2015 um 10:48 Uhr

    super

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 28.06.2015 um 21:33 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. sarnig
    sarnig kommentierte am 13.05.2015 um 08:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche