Teigtaschen mit Kürbis-Ricottafüllung auf einem Winterlauch-Bett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Mehl (Typ 405)
  • 100 g Weizengriess
  • 2 Dotter
  • 1 Ei
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Wasser
  • Salz
  • Muskat
  • 80 g Mozzarella
  • 120 g Ricotta
  • 200 g Hokkaidokürbiswuerfel (mit Schale)
  • 8 Zweig Zitronenthymian, gerebelt (vielleicht mehr)
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Winterlauch, geputzt
  • 20 g Kräuterbutter
  • 40 ml Gemüsesuppe
  • Chiliroellchen
  • Vanillesalz

Für Die Eistreiche:

  • 1 Eidotter, 2 El Milch

Vorbereitung (circa 45 min):

Mehl auf eine Fläche Form, eine Ausbuchtung eindrücken, den Weizengriess, 2 Dotter und ein ganzes Ei sowie Olivenöl und Wasser dazugeben. Den Rand mit Salz und Muskatnuss würzen. Alles zu einem Teig zusammenkneten, glatt schleifen und in eine Frischhaltefolie einschlagen. Zwei bis drei Stunden im Kühlschrank bzw. am besten eine Nacht lang ruhen.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche dünn auswalken, den Aussenrand gerade schneiden, den Teig in rechteckige Flecken auswalken. Ricotta und Mozzarella klein würfelig schneiden, mit angedünsteten Kürbiswürfeln, gerebeltem Thymian, Chiliflocken und Vanillesalz gut mischen.

Die Mischung je auf eine der vorbereiteten Teigseiten Form, den Teigrand mit Eistreiche (Eidotter und Milch mischen) einpinseln.

Den Teig überlappen und den Rand mit einer Gabel gut glatt drücken. Die Teigtaschen in leichtem, sprudelnden Salzwasser mit ein paar Thymianzweigen drei bis vier Min. gardünsten. Danach gut abrinnen, auf Küchenpapier abtrocknen und in heissem Olivenöl auf beiden Seiten kurz anbraten.

Porree in Stückchen schneiden und in heissem Olivenöl kurz angehen*. Mit klare Suppe löschen, Kräuterbutter dazugeben und als Bett auf einem tiefen Teller anrichten, Teigtaschen darauf anrichten und mit Thymian garnieren.

(*= ein wenig andünsten, kurz anbraten - Bemerkung der Erfasserin des Rezeptes)

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Teigtaschen mit Kürbis-Ricottafüllung auf einem Winterlauch-Bett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche