Teig - Osterhasen Mit Quarkeiern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Teig:

  • 300 ml Milch (fettarm)
  • 1 Würfel Germ (frisch)
  • 500 g Weizenmehl (Typ 550)
  • 60 g Zucker
  • 2 Eier ((1))
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 EL Rosinen
  • 1 Teelöffel Orangenschalenaroma
  • 50 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 60 g Leichtbutter
  • 1 Ei ((2))
  • 4 Teelöffel Milch (fettarm)
  • 1 EL Kürbiskerne

Für Die Quarkeier:

  • 100 g Topfen (mager)
  • 50 g Leichtbutter
  • 0.5 Teelöffel Zitronenschale
  • 1 Pk. Vanillezucker

225 ml Milch im Kochtopf leicht - maximal auf 30 °C - erwärmen. Germ in die lauwarme Milch broekeln, e EL Mehl und 1 TL Zucker hinzufügen, durchrühren. Den Kochtopf mit einem Geschirrhangl bedecken, 30 Min. gehen. In der Zwischenzeit Eier (1) mit 50 ml Milch mixen, restliches Salz, Mehl, Zucker und Vanillezucker gemeinsam mit den gewaschenen Orangenschalenaroma, Rosinen, Mandelkerne und Leichtbutter in eine geeignete Schüssel Form, Eier und Dampfl dazugeben. Alle Ingredienzien herzhaft zusammenkneten, Teifg an einem warmen Ort 30 weitere Min. gehen. Für die Quarkeier den Topfen in einem Geschirrhangl gut ausdrücken, mit den restlichen Ingredienzien durchrühren. Die Menge abgekühlt stellen. Zwei Bleche mit Pergamtenpapier ausbreiten. Für die Häschen den Teig halbieren. Pro Hase die Teigmenge wiederholt halbieren. Aus der ersten Hälfte eine große Kugel für den Körper formen und zwei kleinere Kugeln für die Hasenfüsse. Aus der zweiten Hälfte eine kleinere Kugel für den Kopf, ein Näschen, Hasenarme und zwei langgestreckte Ohren formen. Teigstücke für jeden Hasen auf ein Backblech legen, ein klein bisschen anfeuchten und aneinanderkleben. Die Häschen bei geschlossenem Deckel 20 Min. gehen. Backrohr vorheizen (200 °C ), Ei (2) mit wenig Milch mixen, Häschen damit bepinseln, mit Kürbiskernen überstreuen. 2 Rosinen als Augen einsetzen. Aus Aluminiumfolie 2 Esslöffelgrosse Eier formen. In dei Mitte jedes Häschenbauches ein Aluei drücken. Häschen im aufgeheizten backofen 25 Min. backen. Falls nötig, zwischendurch bedecken. Gebäck auskühlen. mittelsvon 2 Esslöfeln aus der Topfenmasse 2 Eier formen und anstelle der Alueier in die Häschenbaeuche einsetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Teig - Osterhasen Mit Quarkeiern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche