Teepralinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 250 g Schoko (zartbitter)
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 EL Tee; z.B. Buenting Fine Darjeeling
  • 0.5 Teelöffel Ingwerpulver
  • 50 g Butter (weich)
  • Papierförmchen

Zubereitungszeit:

  • 30 Min. + Kühlzeit

Schwierigkeitsgrad:

  • mittel

Pro Stück:

* Schoko abschneiden. Schlagobers, Tee und Ingwerpulver aufwallen lassen, durchsieben und die Schoko darin zerrinnen lassen. Etwa 2 Stunden auskühlen.

* Butter in kleinen Flöckchen über der Tee-Schokoladenmasse gleichmäßig verteilen und mit den Quirlen des Handmixers kremig schlagen. Menge in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben und kleine Rosetten in die Papierförmchen spritzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Teepralinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche