Tee zur Entfaltung festsitzender Frühlingsgefühle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Bohnenkraut (frisch)
  • 4 EL Petersilienwurzel (gerieben)
  • 2 EL Sellerieblätter (klein gehackt)
  • 2 EL Brennnesselsamen (frisch)
  • 2 EL Guajakholz (Späne)
  • 2 EL Fenchelholzbaum (Späne)

1 EL der Mischung wird in eine große Tasse gefüllt und mit heißem Wasser übergossen. Mindestens 5 – 9 Minuten ziehen lassen, abgießen und schon kann es losgehen. Mann oder Frau trinkt mindestens täglich 2 große Tassen von diesem Tee. Nach 2 Wochen sollten sich die Frühlingsgefühle voll entfaltet haben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Tee zur Entfaltung festsitzender Frühlingsgefühle

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 28.09.2014 um 05:39 Uhr

    super

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 07.01.2014 um 07:06 Uhr

    nicht schlecht

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 03.12.2013 um 13:50 Uhr

    Hilfreich ?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche