Tee mit Krem von Kaktusfeigen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eier
  • 60 g Zucker
  • 3 Blatt Gelantine
  • 5 EL Tee; heiß, stark
  • 1 EL Limonensaft
  • 4 Kaktusfeigen
  • Mandelkerne (Splitter)

Die Eidotter mit dem Zucker zu einer schaumigen Menge aufschlagen. Die Gelatineblätter 10 min in kaltem Waser aufweichen, gut auspressen und in heissem Tee zerrinnen lassen. Den Tee mit dem Limonensaft, der Eiermasse und den zerkleinerten Feigenstücken durchrühren. Wenn die Krem fest geworden ist, vorsichtig das geschlagene Eiklar unterziehen. Mit gerösteten Mandelsplittern überstreuen und abgekühlt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tee mit Krem von Kaktusfeigen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche