Tee-Eier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

6 Stück:

  • 6 Eier
  • 2 EL Sojasosse
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Sternanis
  • 2 Teebeutel

1. Geben Sie die Eier in einen Kochtopf mit kaltem Wasser. Kochen Sie die Eier in 20 min hart.

2. Giessen Sie das Kochwasser ab, überdecken Sie die Eier mit kaltem Wasser und stellen sie zur Seite. Wenn sie abgekühlt sind, beschädigen Sie die Schale durch leichtes Röllchen über den Tisch.

3. Rühren Sie Sojasosse, Salz und Sternanis in den Kochtopf mit dem kalten Wasser. Geben Sie Teebeutel und Eier dazu. Sie die Eier 1 1/2 bis 2 Stunden bedeckt auf kleiner Flamme sieden.

4. Sie Eier eine Nacht lang in der Soße auskühlen. Seien Sie vorsichtig bei dem Pellen. Vierteln und Servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tee-Eier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche