Tea-Smoked Salmon w/ Plum Glaze - Lachs mit Tee graeucher

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Lachs:

  • 1 Sternanis
  • 1 EL Sezuan Pfefferkörner
  • 1 EL Zucker
  • 1 Tasse Salz (grobkörnig)
  • 4 Lachsfilets mit Haut a 200 g

Glasur:

  • 1 Tasse Pflaumwein (240 ml)
  • 1 Tasse Mirin (jap. süsser Wein )
  • 1 Tasse Tamari (oder Sojasauce )
  • 2 Sternanis
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 3 Kardamomkapseln

Räuchern:

  • 1 Tasse Langkornreis ( Jasmin od. Basmati )
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Grüner Tee, lose

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

Lachs Beizen. Sternanis und Pfefferkörner mahlen, mit Zucker und Salz verrühren. Mischung über den Lachs Form und 1 Stunden im Kühlschrank einmarinieren. Glasur. Alle Ingredienzien ungefähr eine halbe Stunde simmern, bis das Ganze eingedickt ist. Nicht machen ! Absieben und im Kühlschrank durchkühlen. Räuchern. Den Boden einer großen Bratpfanne mit Aluminiumfolie bedecken. Erst den Langkornreis einschichten, dann den Zucker und zum Schluss den Tee. Über moderater Temperatur, bis die Reismischung anfängt, zu rauchen. Den Lachs abbrausen und mit der Haut nach oben auf einem Gitter in die Bratpfanne Form, abdecken und 10 min selchen. Note

Die Filets aus der Bratpfanne nehmen und die Hautseite mit der Glasur bepinseln. Ca. 4 Min. übergrillen, bis die Haut kross ist.

Servieren als Entrée auf gemischtem grünen Blattsalat oder evtl. als Hauptspeise mit gedämpften Gemüse, wie grüner Stangenspargel.

Schmeckt Super. Ist aber ein wenig Aufwand, gerade als Entrée.

Ralph. 8/30/00

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tea-Smoked Salmon w/ Plum Glaze - Lachs mit Tee graeucher

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche