Tatarfrikadellen auf grün-weissem Spargelkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Rinderhack
  • 80 g Schinken (gekocht)
  • 250 g Stangenspargel
  • 250 g Stangenspargel
  • 1 Zwiebel
  • 1.5 EL Thymian
  • 1 Ei
  • 2 EL Bärlauch
  • 1.5 Teelöffel Rapsöl
  • 1 Semmeln (altbacken)
  • 80 g Weichkäse in Salzlake
  • 140 g Paradeiser
  • 1 Pk. Rettichkresse
  • 3 Teelöffel Rapsöl (kalt gepresst)
  • 2 EL Obstessig
  • 2 EL Apfelsaft
  • 1 EL Senf
  • 0.5 EL Weisswein
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 60 min):

Weissen Stangenspargel von dem Kopf nach unten, grünen Stangenspargel von der Mitte nach unten von der Schale befreien. Stangenspargel in leichtem Salzwasser mit einer Prise Zucker ein paar Tropfen Öl al dente machen, abkühlen, abrinnen und in schräge Stückchen schneiden. Semmeln in lauwarmen Wasser einweichen, gut auspressen.

Paradeiser abschälen, entkernen, Filets schneiden. Käse in Würfel zerteilen. Thymian abzupfen. Schinken kleinwürfelig schneiden, Bärlauch in kleine Streifchen schneiden. Kresse klein schneiden. Zwiebel abschälen und fein würfeln.

Rinderhack mit Semmeln, Schinken, Bärlauch, Thymian, Zwiebel, Ei gut mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Käsewürfel unterziehen und kleine Fleischlaibchen formen, in heissem Rapsöl auf beiden Seiten saftig ausbraten.

Spargelabschnitte, Tomatenfilets, ein klein bisschen Thymian und Kresse mischen, Apfelsaft, Rapsöl, Obstessig (abgekühlt gepresst) hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Kompott ein klein bisschen ziehen. Senf mit Weisswein und Obstessig durchrühren. Spargelkompott auf Teller als Bett anrichten, Fleischlaibchen darauf setzen, seitlich mit Senfcreme überziehen und mit restlicher Kresse überstreuen.

475 Kcal - 31 g Fett - 37 g Eiklar - 13 g Kohlenhydrate - 1 Be

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tatarfrikadellen auf grün-weissem Spargelkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche