Tartufo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Vanilleeis
  • 100 g Himbeereis
  • 20 ml Rum
  • Erdbeersosse
  • Schokoladensosse
  • Schokoladenblätter zur Verzierung
  • Walnüsse (gehackt)
  • Schlagobers

In einer Kuppelform verteilt man am äussersten Rand die Hälfte des Vanilleeis. In die Mitte füllt man das Himbeereis und gibt darauf den Rest von dem Vanilleeis. Das Eis bei geschlossenem Deckel wenigstens eine Dreiviertelstunde in das Gefriergerät legen.

In der Zwischenzeit wird die Verzierung vorbereitet.

Bevor das Eis herausgenommen wird, bereitet man am besten schon die Verzierung vor. Auf einem großen Teller werden rund um den Rand ein paar halbierte Erdbeeren gelegt. Mit der Schokoladensosse zieht man einen Kreis am inneren Tellerrand.

Mit einem Spritzbeutel setzt man in den Schokokreis Sahnetupfen. Dazwischen immer ein Schokoblättchen setzen. Das Eis herausnehmen und in die Mitte des Tellers setzen. Mit Rum beträufeln. Erdbeersosse rundum gießen. Faschierte Nüsse auf das Schlagobers und das Eis Form.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tartufo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche