Tarte Von Roten Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Butter
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 500 g Zwiebel
  • 0.5 EL Ingwer
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker
  • Muskat
  • Butterschmalz
  • Klarsichtfolie

Butter, 2 Eier, Mehl, ein klein bisschen Salz und Muskatnuss möglichst schnell zu einem glatten Teig zusammenkneten. Den Teig in Klarsichtfolie einpacken und im Kühlschrank eine halbe Stunde ruhen. Die roten Zwiebeln halbieren und in feine Scheibchen schneiden. In einer Bratpfanne mit Butterschmalz weich weichdünsten, dann Ingwer dazugeben und mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker nachwürzen. Crème fraîche mit Ei und Eidotter vermengen, darunter die Zwiebeln Form.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswalken und in eine gefettete Tarteform legen. Darauf die Zwiebelmasse Form und im 180 Grad Celsius (Umluft) heissen Herd etwa 20 min backen.

Dazu passt gut ein grüner Blattsalat mit Haselnüssen und Pinienkernen in Balsamessig-Salatsauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tarte Von Roten Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte