Tarte aux Pommes Coquelin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Äpfel (Boskop)
  • 80 g Butter
  • 100 g Vanillierter Zucker
  • Aprikosenkonfitüre

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Für die Krem

3 Eidotter

50 g vanillierter Zucker 30 g gem. Mandelkerne

34 Esslöffel Crème fraîche

Für den Guss

1 Eiklar

20 g Kristallzucker

20 g Mandelstifte

Für den Teig

250 g Mehl

150 g Butter

100 g Zucker

1 Prise Salz

34 Esslöffel kaltes Wasser

zu Beginn aus den angeführten Ingredienzien einen Sandteig bereiten. Für mindestens

1 Stunde an einem abkühlen Ort ruhen. Darauf eine mit Butter ausgefettete Tortenspringform (26 cm ø)mit dem Teig auskleiden. Den Boden

ein paarmal mit einer Gabel einstechen, mit Aluminiumfolie bedecken, dann mit Bohnen belegen und bei 200 Grad ca. 15 min blindbacken.

Die Äpfel abschälen, vierteln, von den Kerngehäusen befreien und in Scheibchen schneiden. Mit der Butter und dem vanillierten Zucker in einer großen Bratpfanne andünsten, bis der begehrte Zucker-Karamel-Wohlgeschmack entstanden ist.

Unterdessen die Krem bereiten - die Eidotter mit dem vanillierten Zucker weiß und dickschaumig rühren, dann die Mandelkerne und die Crème fraîche einrühren.

Den fertig gebackenen Kuchenboden, der nicht zu dunkel sein darf, mit einer Schicht Aprikosenmarmelade bestreichen und mit der Hälfte der Krem überziehen. Darauf die Apfelmasse Form und diese wiederum mit der übrigen

Krem überziehen. Erneut in den Herd schieben, der dieses Mal auf 180 °C eingestellt worden ist. Nach 20 min herausnehmen und mit einer hauchdünnen

Schicht der in der Zwischenzeit angerührten Glasur bestreichen.

Für die Glasur das Eiklar mit dem Kristallzucker leicht aufschlagen, dann die Mandelstifte einrühren. Den Kuchen von Neuem für 5 min in den Herd schieben.

Noch heiß oder mindestens warm (mit einer Aprikosensauce) zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tarte aux Pommes Coquelin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche