Tarte au citron

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Mürbeteig:

  • 250 g Butter
  • 75 g Staubzucker
  • 2 Eier
  • 100 g Staubzucker
  • 450 g Mehl
  • 5 g Backpulver
  • 1 Prise Salz

Zitronencreme::

  • 125 g Zitronen (Saft)
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 3 Eidotter
  • 1 Ei
  • 75 g Zucker
  • 75 g Butter

Mürbteig: Die Butter mit dem Staubzucker zusammenkneten. Die Eier mit dem übrigen Staubzucker und dem Salz mischen und unter die Butter heben. Das Mehl und das Backpulver sieben und unter die Menge arbeiten. Den Teig wenigstens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen. Den ausgerollten Teig in eine Form Form und mit der Gabel einstechen. Bei 190 Grad etwa 15 min backen. Abkühlen.

Zitronencreme: Den Saft einer Zitrone, die Eidotter, Schale, Eier und Zucker in einen Kochtopf geben und zur Rose abziehen, d. H. bis kurz vor dem Kochen unter durchgehendem Rühren erhitzen. Vom Küchenherd nehmen, in ein kaltes Gefäß geben und auskühlen. Bei Zimmertemperatur die temperierte Butter zufügen und mit dem Handrührer emulgieren. Zum Schluss in die geben hineingeben und für wenigstens 2 Stunden im Kühlschrank abgekühlt stellen.

Experte im Studio: Oliver Endle, Konditormeister

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tarte au citron

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 17.11.2015 um 19:22 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche