Tartar von Balchenfilet mit schwarzem Trüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Balchenfilet entgrätet, ohne Haut
  • 2 Eidotter
  • 1 Teelöffel Pommerysenf
  • Petersilie
  • Dille
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Tabasco
  • Pernod
  • 20 g Trüffel (circa)
  • Trüffelöl

Balchenfilet trocken reiben, klein schneiden, Küchenkräuter ebenfalls klein schneiden. 1 Eidotter mit Gewürzen, Kräutern, Senf, Trüffelöl und Pernod cremig rühren Balchenfilet hinzfügen und miteinander mischen, nachwürzen. Balchenfilet in 4 Portionen rund formen und in der Mitte eine Ausbuchtung herstellen, ein kleines bisschen Eidotter mit Trüffelöl vermengt einfüllen. Mit Blattsalaten, Kräutern und Sprossen garnieren. Zu guter Letzt schwarzer Trüffel darüber hobeln.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tartar von Balchenfilet mit schwarzem Trüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche