Tart & Tangy Grilled Chicken - Hähnchenflügel gegrillt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Henderl-Viertel Oder Flügel
  • 4 EL Leichtbutter
  • 0.5 Tasse Zwiebeln (fein gehackt)
  • 0.5 Tasse Weinessig
  • 0.3333 Tasse Sojasosse, leicht
  • 0.25 Tasse Ungesüsste Orangemarmelade
  • 0.75 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer

Leichtbutter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen. Zwiebel darin glasig weichdünsten (ca. 5 Min.). Weinessig, Sojasosse und Orangenmarmelade dazugeben. Die Mischung von dem Feuer nehmen und in einem Handrührer in etwa 1 min zermusen.

Die Hendlteile mit Salz und Pfeffer überstreuen und in einer Backschüssel in "einer" Lage arrangieren. Dann wird die Soße darübergegossen und alles zusammen für 2 Stunden in den Kühlschrank gestellt.

Nachdem der Bratrost vorbereitet wurde, werden die Teile mit der Hautseite nach oben auf den Bratrost gelegt. Der Abstand soll zum Feuer sollte in etwa 20 cm betragen.

Die Marinade wird in eine Bratpfanne gegeben und zum Kochen gebracht. Die Hendlteile werden alle 10 Min. mit dieser heissen Soße bepinselt. Sie brauchen 1 Stunden (Flügel mit Sicherheit weniger) beziehungsweise bis bis man leicht mit der Gabel in das Fleisch stechen kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tart & Tangy Grilled Chicken - Hähnchenflügel gegrillt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche