Tarator - Bulgarien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Schlangengurke
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 3 EL Öl
  • 100 g Walnüsse
  • 4 carton Joghurt
  • 125 ml Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Dille (gehackt)

Gurke von der Schale befreien und in sehr feine Würfel schneiden bzw. reiben. Leicht einsalzen und in den Kühlschrank stellen.

Knoblauch mit Öl, Walnüssen und Joghurt in den Handrührer Form und herzhaft durchschlagen. Schlagobers einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Gurkenwürfel und Joghurtmischung miteinander mischen, wiederholt nachwürzen, Dill und ein paar zurückbehaltene halbierte Walnüsse aufstreuen und die Suppe eiskalt zu Tisch bringen.

Nach Wahl in jeden Teller 2-3 Eiswürfel Form.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tarator - Bulgarien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche