Taramosalata - gelber oder roter Fischrogen-Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 1.5 Tasse Eingeweichtes Brot,
  • 1.5 Tasse Olivenöl
  • 1 Tasse Zitronen (Saft)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Tasse Taramas
  • (gelber oder evtl. roter Kaviar,
  • Im griechischen oder evtl. türkischen Geschäft erhältlich),
  • Petersilie (gehackt)
  • Oliven

Ein köstliches Fischrezept für jeden Anlass!

"Taramosalata" ist sehr appetitanregend und wird mit Brot, das in den Dip getaucht wird, gegessen; es passt auch zu verschiedenen Salaten und gekochtem Gemüse

Wenn der Taramas nicht aus der Büchse ist, kommt er zu Beginn in lauwarmes Wasser für zirka 10 Min., damit er entsalzt wird; säubern und gut trocken reiben. Rogen aus der Büchse kann man unmittelbar verwenden: Er kommt gemeinsam mit dem eingeweichten Brot in den Handrührer, wo eine weiche Menge entstehen sollte. Nun gibt man in den laufenden Handrührer abwechselnd und tropfenweise Saft einer Zitrone und Olivenöl. Salzen. Den Taramas mit gehackter Petersilie überstreuen. Rezepte nach Hotel Amathus

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Taramosalata - gelber oder roter Fischrogen-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte