Tannenschösslinggelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Frische Tannenschösslinge
  • 4 Scheiben Zitrone
  • 1000 ml Wasser
  • 900 g Zucker
  • Gelierpulver Masse nach Anweisungen

Die zartgrünen, jungen, noch weichen Tannenschösslinge mit Zitronenscheibchen und Wasser zum Kochen bringen. Zugedeckt auf kleiner Flamme eine Stunde ziehen. Anschliessend den Saft durch ein Geschirrhangl seihen, mit Zucker und Gelierpulver mischen und zum Kochen bringen. Heiss in vorgewärmte Gläser befüllen und diese auf der Stelle verschließen.

Verwendung: zu Wildgerichten, für Süssspeisen und Torten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tannenschösslinggelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche