Tan-chuan - Eierkuchenrollen mit Schweinefleischfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 25 dag Schweineschulter; ohne Knochen, feingewiegt
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel Stärkemehl
  • 1 Esslöffel Reiswein; bzw. heller, trockener Sherry
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Ei (leicht verquirlt)

Eierpfannkuchen:

  • 4 Eier
  • 2 Teelöffel Erdnussöl; bzw. geschmack loses Pflanzenöl

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Sojasauce, Schweinehack, Stärkemehl, Reiswein, Salz und verschlagenes Ei in einer Backschüssel ordentlich mischen.

Die Eier für die Palatschinken mit Quirl oder Gabel kurz verquirlen.

Schweinefleischmischung, verschlagene Eier und Öl griffbereit stellen.

Einen Wok von 300 mm ø oder alternativ eine Stielpfanne von 200 mm ø 30 Sekunden auf mittlere Flamme stellen. Mit Küchentuch oder alternativ Backpinsel den Pfannenboden mit der halbe Menge des Öls ausstreichen. Sofort die Temperatur verkleinern und die halbe Menge der verschlagenen Eier hineingiessen. Die Bratpfanne rasch und vorsichtig nach allen Seiten kippen, bis ein dünner, runder Palatschinken von etwa 200 mm ø entsteht. Im selben Augenblick giesst man noch auf der Oberfläche befindliches, ungestocktes Ei in die Backschüssel zurück.

Sobald der Palatschinken straff genug ist - nicht länger als 30 Sekunden -, nimmt man ihn mit den Fingern oder evtl. einem Pfannenheber hoch und legt ihn auf einen Teller. Auf die gleiche Weise bereitet man noch eine Palatschinke und legt ihn, wenn er fertig ist, auf einen zweiten Teller.

Den nicht verwendeten Rest des verschlagenen Eies aufheben. Die Schweinefleischfüllung auf den Palatschinken auftragen und ausstreichen.

Wie eine Biskuitrolle straff aufwickeln und die Ränder mit dem übrigen rohen Ei be aufstreichen und festdrücken, damit sie zusammenhalten. Kochendes Leitungswasser bis 2, 5 cm unterhalb des Einsatzes in einen Dampftopf giessen. Die Palatschinken auf einen feuerfesten Teller setzen, der im Durchmesser 1 cm kleiner als der Kochtopf ist. Auf den Einsatz stellen und den Kochtopf schliessen. Über gemächlich kochend heissem Leitungswasser werden die Palatschinken 20 Min. gedämpft. Den Teller herausnehmen, die Röllchen quer in 1 cm dicke Scheibchen kleinschneiden und heiss anbieten. Man kann die Röllchen dito unzerschnitten in den Eiskasten stellen und abgekühlt auf den Tisch hinstellen.

(Als Garnierung können Erbsen dienen; das entspricht aber nicht dem klassischen Stil.)

der Redaktion der : Time-Life-Bücher, revised Edition (C) 1977

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Tan-chuan - Eierkuchenrollen mit Schweinefleischfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche