Tamarinden-Sorbet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Sorbet:

  • 150 g Tamarindenpaste
  • 500 ml Wasser
  • 150 g Zucker
  • 1 Limette
  • 30 g Ingwer (Wurzel)
  • 2 Gelatine (Blätter)

Dekoration:

  • 4 Mango (reif)
  • 12 Lychees
  • 20 g Kokosraspeln (geröstet)
  • Minze- oder evtl. Melisseblätter

Tamarindenpaste mit Wasser und Zucker in einer Backschüssel vermengen. Limettenschale dünn abraspeln, Saft ausdrücken und beides hinzfügen. Ingwerwurzel mit Schale raspeln und den Saft durch ein Mulltuch in die Backschüssel pressen. Mischung im Kühlschrank gut durchkühlen. Gelatine in kaltem Wassser einweichen und tropfnass bei geringer Temperatur zerrinnen lassen. Gelatine unter die Tamarindenmischung rühren, das Ganze in eine Sorbetiere befüllen und eine halbe Stunde kochen gefrieren. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Zum Anrichten die Mangos von der Schale befreien und das Fleisch in Scheibchen von dem Stein schneiden. Scheibchen in Blattform schneiden. Schale der Lychees über Kreuz einschneiden und über dem Fruchtfleisch aufklappen. Jeweils 2 Sorbetkugeln mit Mangoscheiben und Lychees anrichten, mit Kokosraspeln überstreuen und mit Minze- oder Melisseblättern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tamarinden-Sorbet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche