Tamal Gefüllte Maispastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 25

Zutaten Rezept:

  • 25 Frische Maisblätter ( bzw. Bananenblätter)
  • 1000 g Chochoca (bestimmter Kukuruz......der sollte gemahlen werden, also heisst
  • Das: 1kg Maismehl)
  • 500 g Schweineschmalz
  • 250 g Leichtbutter
  • 250 ml Milch
  • 1 Pk. Anisschnaps
  • 3 Eier
  • Salz

Zutaten Füllung:

  • 500 g Zwiebeln (gehackt)
  • 500 g Rindfleisch geschnetzelt
  • Grosse Oliven (dunkel)
  • 7 Hartgekochte Eier geviertelt
  • Milde Rocotos (Chilis) getrocknet oder evtl. getoast
  • Scharfe Rocotos
  • Gekochte Schwarte (für 25 Stückchen a 3cm)

Vorbereitung Menge:

Das Maismehl wird mit dem heissen Schweineschmalz und der heissen Leichtbutter vermengt. Darauf werden Milch, Anisschnaps, die Eier sowie das Salz dazugegeben. Abkühlen.

Vorbereitung Füllung:

Zwiebeln und Fleisch werden gemeinsam angebraten. Die Schwarte wird gekocht, die Oliven gehaelftet sowie die Eier geviertelt, der Rocoto getoastet bzw. getrocknet in Stückchen gerissen, der scharfe Rocoto wird kleingeschnitten.

Vorbereitung Tamales:

Auf ein Maisblatt einen großen Löffel der Menge mittig gleichmäßig verteilen und darauf ein kleines bisschen Zwiebel-Fleisch-Mischung, ein Stück Schwarte, 1/4 vom Ei, zwei Olivenhälften und den Rocoto Form (aufpassen mit der Schärfe). Darüber verteilt man ein weiteres Mal einen Löffel Menge, so dass die Füllung nicht mehr zu sehen ist. Jetzt wird das Blatt eingeschlagen, so dass die Menge vollständig verpackt ist. Die Tamales werden im Wasserdampf gedünstet (klassisch peruanisch...oder klassisch Familie Talavera :- ): unten Wasser mit vier Schnapsgläsern, darauf ein großer Teller, und darüber die Tamalespaeckchen. Oben drauf legt man eine Erdapfel. Wenn die Erdapfel durch ist, sind genauso die Tamales fertig).

Die Tamales kann man nach Gusto variieren, d. H. bei der Füllung herrscht freie Kreativität. Obiges Rezept ist lediglich das arequipenische Original laut Familie Talavera.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tamal Gefüllte Maispastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche