Tahini Sauce / Taratur Di Tahini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 Tasse Tahina (Sesampaste)
  • 0.5 Tasse Zitronen (Saft)
  • 0.25 Tasse Wasser (eventuell mehr)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Knoblauchzehen

Die Knoblauchzehen in eine geeignete Schüssel drücken, Tahini reingeben und gut durchmischen. Saft einer Zitrone und Wasser abwechselnd dazugeben, bis eine Krem in der Konsistenz von Topfen entstanden ist. Dabei ist zu beachten, dass Wasser die Sauce andickt, derweil Saft einer Zitrone sie flüssiger macht. Wenn man möchte, kann man genauso noch gehackte Petersilie dazugeben.

Kühl stellen.

Tahini kann sowohl als Dip für Gemüse, sowie zur Füllung von Pittafladen verwendet werden. Auf jeden Fall passt es wunderbar zu Hammelfleischgerichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tahini Sauce / Taratur Di Tahini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche