Tagliolini mit Stangenspargel und Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Stangenspargel
  • 400 g Brokkoli
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Butter
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Tagliolini, gelb (schmale, sehr schmale Bandnudeln)
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Den Stangenspargel von der Schale befreien und diagonal in 2-3 cm lange Stückchen schneiden. Den Brokkoli reinigen, abspülen und in Rosen teilen. Die Knoblauchzehen schälen und klein hacken.

Die Butter in eienr Bratpfanne erhitzen, Stangenspargel, Brokkoli und Knoblauch darin zugedeckt4 min bei geringer Temperatur gardünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mascarpone hinzfügen und kremig kochen. Die Tagliolini in ausreichend sprudelndem Salzwasser gardünsten. Sofort mit dem Gemüse zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tagliolini mit Stangenspargel und Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche