Tagliolini al Salmone - Nuedelchen mit Räucherlachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 dag Bandnudeln, sehr fein -wenn möglich, grüne
  • 3 dag Butter
  • 0.5 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 15 dag Räucherlachs
  • 0.2 l Rahm
  • Pfeffer

Die Zwiebel in der geschmolzenen Butter glasig dämpfen. Sie darf nicht braun werden. Die halbe Menge Lachs grob häckseln und in Verbindung mit dem Rahm in Bratpfanne geben. Erhitzen. Im Handrührer zu Püree machen.

Restlichen Lachs in zarte Streifen schneiden.

Teigwaren al dente am Herd kochen. Mit der warmen Lachssauce vermengen. Mit schwarzem Pfeffer würzen. Lachsstreifen unter die Teigwaren aufrühren. Eine exquisite Sosse, die in 5 Min. zubereitet ist.

Unser Tipp: Verwenden Sie einfach Ihre liebste Nudelart - so schmeckt das Gericht gleich noch besser!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tagliolini al Salmone - Nuedelchen mit Räucherlachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche