Taglierini alla fiorentina

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Spinat
  • 30 g Pinienkerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Pouletbrüstchen
  • Olivenöl (zum Braten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Rosinen
  • 2 Tasse Taglierini; a 250 g

Spinat abspülen, auslesen und dicke Stiele entfernen. Tropfnass in eine geeignete Schüssel Form.

Pinienkerne in einer Pfanne bähen. Beiseite stellen. Den heissen Pfannenboden mit der aufgeschnittenen Knoblauchzehe einreiben.

Poulet in 2 cm große Würfel schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen. Poulet darin auf allen Seiten knapp eine Minute scharf anbraten. Salzen und mit Pfeffer würzen. Nassen Spinat hinzufügen und unter Wenden mitbraten. Rosinen beifügen. Pikant nachwürzen.

Taglierini im siedenden Salzwasser zirka Zwei min a dente machen.

In ein Sieb abschütten und tropfnass zum Fleisch Form. Alles nochmal auf die andere Seite drehen und heiß werden. In warmen Tellern anrichten und mit Pinienkernen überstreuen. Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Taglierini alla fiorentina

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche