Tagliatelle Quattro Formaggi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Tagliatelle
  • 2 Stück Frühlingszwiebeln
  • 150 g Beinschinken
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 EL Butter
  • 100 g Käse Quattro Formaggi (gerieben)

Für die Tagliatelle Quattro Formaggi die Tagliatelle al dente kochen. Die Frühlingszwiebeln und den Schinken in kleine Stücke schneiden und in Butter anschwitzen. Mit Schlagobers aufgießen und aufkochen.

Den käse dazugeben und gut umrühren bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tagliatelle dazugeben.

Tipp

Tagliatelle Quattro Formaggi sind schnell zubereitet und würzig. Grüner Salat passt super dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Tagliatelle Quattro Formaggi

  1. MJP
    MJP kommentierte am 17.06.2015 um 07:45 Uhr

    Mhmm, das schmeckt herrlich!

    Antworten
  2. linda1989
    linda1989 kommentierte am 17.06.2015 um 07:39 Uhr

    leckeres rezept

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 16.06.2015 um 22:36 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 16.06.2015 um 22:28 Uhr

    Darauf freue ich mich.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche