Tagliatelle Mit Wodka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Tagliatelle (Nudeln)
  • 4 Zwiebel
  • 0.5 Ring italienische Salami (scharf)
  • 10 Cherrytomaten
  • 2 EL Crème fraîche
  • 80 ml Wodka
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Bund Petersilie
  • Pfeffer; weiß und schwarz
  • Salz
  • Wacholderbeeren
  • Lorbeerblätter

Bouquet Garni Aus:

  • Rosmarin
  • Thymian
  • Liebstöckelzweigen

Ausserdem:

  • Gemüsesuppe (Instant)
  • Gutes Olivenöl; zum Braten
  • Pasta-Kochtopf
  • Grosse Bratpfanne

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Zwiebeln schälen und in ganz schmale Ringe schneiden. Die Salami in feine Scheibchen schneiden. Die Paradeiser abspülen und vierteln. Die Petersilie abspülen, trocken reiben und die Blättchen abzupfen. Im Pasta-Kochtopf Wasser machen.

Zum Nudelwasser ein paar TL Instant-Gemüsesuppe, das Bouquet Garni und Wacholderbeeren Form. Nudeln al dente machen (sollen mit der Sauce zur selben Zeit fertig werden).

In der Bratpfanne Olivenöl erhitzen und darin die Zwiebelringe gemeinsam mit Lorbeer und Wacholder glasig schwitzen und 1 Prise Salz und 1 Tl Zucker hinzfügen. Die Salamischeiben hinzfügen und ebenso rösten. Die Paradeiser hinzfügen und zerrinnen lassen, dann Krem Fraiche unterziehen.

Eine flache Schöpfer in die Bratpfanne setzen, Wodka hinein gießen und heiß werden. Anzünden und brennend unterziehen.

Die gegarten Nudeln unterziehen und mit ausreichend Petersilie und schwarzem Pfeffer bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tagliatelle Mit Wodka

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche