Tagliatelle mit Schwammerl-Schinken-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Öl
  • 6 Scheiben Geräucherter
  • Bauchspeck
  • Geschnitten
  • 225 g Schwammerln in Scheibchen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 4 Paradeiser abgeschält und gehackt
  • 1 EL Petersilie (frisch gehackt)
  • 0.5 Teelöffel Getrockneter Oregano Salz schwarzer Pfeffer
  • 500 g Tagliatelle
  • 25 g Parmesan (gerieben)

- Die besten Nudelgerichte

Das Öl in einem Kochtopf erhitzen und den Speck darin kross anbraten. Die Schwammerln hinzfügen, 5 Min. dünsten, dann Knoblauch, Paradeiser und Küchenkräuter zufügen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und weitere 5 Min. dünsten.

Die Tagliatelle in ausreichend Salzwasser " all dente " machen, abrinnen und mit Pilzen und Käse gut mischen. In einer vorgewärmte Servierschüssel umfüllen und heiß auftragen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Tagliatelle mit Schwammerl-Schinken-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche