Tagliatelle mit Lachs-Rahm-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Tagliatelle (oder andere Nudeln)
  • 350 g Lachs
  • 2 Stück Zwiebel
  • 1/2 Becher Rama Cremefine zum Kochen
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • Salz (nach Geschmack)
  • Suppenwürze und Knoblauch (nach Geschmack)
  • Frische Petersilie
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer (nach Geschmack)
  • Zitronensaft (nach Geschmack)

Für die Tagliatelle mit Lachs-Rahm-Sauce die Nudeln bissfest kochen, abseihen. In der Zwischenzeit den Lachs etwas antauen und diesen in Stücke schneiden.

Die Zwiebel fein hacken und im heißen Olivenöl goldbraun anbraten. Die Lachsstücke dazu geben und kurz mitrösten.

Mit Rama Cremefine aufgießen, den Sauerrahm gut unterrühren, 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Knoblauch und Suppenwürze nach Geschmack würzen.

Die bissfest gekochten Tagliatelle mit Lachs-Rahm-Sauce auf Tellern anrichten und mit frischer Petersilie bestreuen.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 5 0

Kommentare6

Tagliatelle mit Lachs-Rahm-Sauce

  1. Montho
    Montho kommentierte am 28.12.2015 um 22:21 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  2. melos
    melos kommentierte am 05.10.2015 um 09:35 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 27.06.2015 um 17:41 Uhr

    super

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 05.06.2015 um 19:12 Uhr

    schmeckt köstlich

    Antworten
  5. edith1951
    edith1951 kommentierte am 16.02.2015 um 18:07 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche