Tagliatelle mit Basilikum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Tagliatelle (frisch)
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Bund Basilikum (frisch)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Meersalz (grob)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan
  • 10 Cherry-Paradeiser

Den Knoblauch, das Meersalz und das frische Basilikum in einem Mörser zerstoßen und mit Pfeffer würzen.

Die frischen Teigwaren in einem großen Kochtopf Salzwasser machen, abrinnen und abgekühlt abbrausen. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne anbraten, bis diese goldbraun sind.

Die Teigwaren durch Eintauchen in siedendes Wasser aufwärmen, abrinnen und mit dem Olivenöl vermengen, den zerstossenen Knoblauch und das Basilikum hinzfügen und in einer Bratpfanne aufwärmen. Mit ein kleines bisschen Pfeffer aus der Mühle, den Pinienkernen sowie Parmesanspäne bestreuen. Mit halbierten Cherry-Paradeiser dekorieren und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tagliatelle mit Basilikum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche