Tagliatelle mit Austernpilzen und Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Tagliatelle; Vollkorn
  • 300 g Austernpilze
  • 100 g Getrocknete Lotuswurzeln
  • 50 g Okra
  • 100 g Moringa Gemüse; Drumsticks
  • 5 Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Salz

Nach Der Homepage Von:

  • Othmar Bahner Mm von Rene Gagnaux

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Lotuswurzel eine Stunde in heissem Wasser einweichen. Später diagonal in schmale Scheibchen schneiden und die Scheibchen (jeweils nach Grösse) vierteln.

Drumsticks der Länge nach aufschneiden und mit einem TL das Innere ausschaben.

Nudeln machen, abgießen und in einem Kochtopf mit Leichtbutter warmhalten.

Austernpilze reinigen und mundgerecht zerkleinern (unter Berücksichtigung des Tatsache, dass sie beinahe um die Hälfte schrumpfen werden). Zwiebeln hacken, Okra in in etwa 1 cm lange Stückchen schneiden. Paradeiser achteln. Das Öl in der Bratpfanne erhitzen, zu Beginn die Zwiebel, dann die Austernpilze dazu anbraten. Wenn sie braun werden lassen, den Rest hinzfügen. Mit den Tagliatelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tagliatelle mit Austernpilzen und Gemüse

  1. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 21.04.2015 um 11:33 Uhr

    Superfood und super Gericht!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche