Tagliatelle in Spinat-Steinpilz Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Rama Cremefine

Blattspinat auftauen lassen. Pilze putzen und in Stücke schneiden. Knoblauch in feine Würfel schneiden.

Rama Cremefine zum Verfeinern mit 100ml warmem Wasser und der Sojasauce verrühren, den KNORR Bratensaft-Würfel einbröseln.

Die Steinpilze in Olivenöl anbraten, Spinat und Knoblauch beifügen, salzen und pfeffern. Mit der Cremefine Mischung aufgießen und drei Minuten leicht kochen lassen.

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen, abseihen und in Olivenöl schwenken, mit der Sauce anrichten.

Tipp

Dazu passen dünne Kalbsschnitzerl (natur) oder Geflügel-Geschnetzeltes.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare14

Tagliatelle in Spinat-Steinpilz Sauce

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 29.03.2016 um 12:22 Uhr

    Ich lasse den Blattspinat weg, weil ich finde, dass der Geschmack der Steinpilze dadurch verloren geht.

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 21.11.2015 um 23:35 Uhr

    einfach köstlich

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 13.11.2015 um 19:09 Uhr

    toll

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 12.11.2015 um 15:16 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 06.07.2015 um 14:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche