Tagliatelle in Bolognese Sauce mit Paprika, Zucchini und marinierten Schafskäsewürfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Barilla

Für die Tagliatelle in Bolognese Sauce die Barilla Tagliatelle in reichlich Salzwasser „al dente“ kochen.

Knoblauch und Zwiebeln würfeln und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl kurz anschwitzen.

Paprika und Zucchini in feine Stücke schneiden. Zusammen mit frisch gezupften Thymianblättchen in die Pfanne geben und 2-3 Minuten mitbraten. Dann Barilla Bolognese Sauce und Schafskäsewürfel hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Tagliatelle unter die Sauce heben und mit den restlichen Schafskäsewürfeln und Thymianblättchen garnieren. Die Tagliatelle in Bolognese Sauce heiß servieren!

Tipp

Ein Klassiker neu definiert – das beliebte Tagliatelle mit Bolognese Rezept erhält durch den Schafskäse noch eine besonders delikate Note.

Wollen Sie die Bolognese Sauce selbst zubereiten?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare10

Tagliatelle in Bolognese Sauce mit Paprika, Zucchini und marinierten Schafskäsewürfeln

  1. Senior
    Senior kommentierte am 26.10.2015 um 16:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Cookies
    Cookies kommentierte am 17.10.2015 um 11:28 Uhr

    Muss ich probieren :-)

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 01.09.2015 um 12:27 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 06.02.2015 um 14:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 20.11.2014 um 06:50 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche