Tagliatelle Ai Funghi, Tagliatelle mit Pilzsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Tagliatelle (breite Bandnudeln)
  • 400 g Frische Schwammerln (z.B. Champignons)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl (circa)
  • 20 g Butter
  • Schafskäse
  • Pfeffer
  • Salz
  • Petersilie (zum Garnieren)

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Min

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

Ein Traditionelles Gericht:

  • aus Sardinien

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Schwammerln reinigen, abspülen, trocken reiben und in Scheibchen schneiden. Knoblauch abziehen, hacken. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, Knoblauch und Schwammerln darin andünsten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. In der Zwischenzeit die Bandnudeln nach Packungsanleitung al dente machen, abschütten und in die Bratpfanne mit den Pilzen Form.

Reichlich Schafskäse und die Butter dazugeben. Kurz weichdünsten. Abschmecken. Von der gewaschenen Petersilie Blättchen abzupfen und über die Nudeln streuen. Alles anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tagliatelle Ai Funghi, Tagliatelle mit Pilzsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche