Taboulé

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 ml Wasser oder Gemüsesuppe
  • 250 g Couscous bzw. Bulgur
  • 1 sm Zwiebel
  • Prise Essig
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 EL Honig
  • 0.5 Bund Minze
  • Oder Zitronenmelisse

Das Wasser oder kalte Gemüsesuppe mit ein kleines bisschen Essig durchrühren und über das Couscous bzw. Den Bulgur gießen und ausquellen. Durch den Essig oder auch Saft einer Zitrone wird das Couscous genauso mit kaltem Wasser weich.

Die Zwiebel würfelig schneiden und mit dem in Scheibchen geschnittenen Knoblauch in ein kleines bisschen Öl glasig andünsten. Mit, Pfeffer & Salz und vielleicht ein kleines bisschen Honig nachwürzen und gemeinsam mit dem Bulgur in einer großen Backschüssel durchrühren. In einer Salatschüssel vermengen.

Die einzelnen Gemüse kleinschneiden unterziehen. Mit ein klein bisschen Cumin , ( Kreuzkümmel), Zimt (in Massen) und wiederholt mit Pfeffer & Salz nachwürzen und bei geschlossenem Deckel Min.. 2H ziehen.

Kurz vor dem Servieren geschnittene Zitronenmelisse oder evtl. Minze unterziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Taboulé

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche