Tabbouleh - Rose Elliot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Bulgur, nicht eingeweicht oder evtl. Couscous, fertig
  • 4 Grosse Paradeiser
  • 1 Paprika (gewürfelt)
  • 0.5 Gurke (gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Zwiebel
  • Saft von 2 Zitronen
  • 4 EL Olivenöl
  • 6 EL Fein geschnittene glatt blättrige Petersilie
  • 3 EL Fein geschnittene frische Minze
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Diese Spezialität aus der libanesischen Küche wird mit Bulgur (gekochtem, getrocknetem und dann geschrotetem Weizen) zubereitet.

Den Bulgur in eine große Backschüssel schütten.

Alle anderen Zutaten unterziehen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt für zwei Tage in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren nochmal nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Tabbouleh - Rose Elliot

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 13.06.2014 um 16:25 Uhr

    BESTIMMT SOLL ER NICHT 12 TAGE IN DEN KÜHLSCHRANK

    Antworten
    • avozelj
      avozelj kommentierte am 16.06.2014 um 08:47 Uhr

      Vielen Dank für den Hinweis. Sie haben recht, da ist ein Fehler aufgetreten, es geht für 2 Tage in den Kühlschrank. Liebe Grüße aus der Redaktion!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche